Beratungsgespräch „Leben im Rheinland“

2017-06-07 18.52.54

Begleitend zum Bewerberverfahren oder auch nach Arbeitsvertragsabschluss bereiten unsere Orientierungsgespräche zum „Leben im Rheinland“ Ihre neuen Fachkräfte auf die neuen Lebensumstände in der neuen Umgebung vor. Menschen, die ihr gewohntes Umfeld verlassen und in eine neue, fremde Umgebung ziehen, haben Fragen zur neuen Situation. Sie müssen ihren Alltag neu organisieren und eine gute Vorbereitung erleichtert ihnen den Umzug, mitunter die Zusage für Ihr Unternehmen.
Für Ihre neuen Fachkräfte aus dem Ausland und ihrer eigenen Kultur ist es nicht einfach, sich pragmatisch auf eine neue, rheinische Kultur und Mentalität einzustellen. Das Rheinland hat, zusätzlich zu Deutschland, seine eigene Mentalität, seine eigenen Gesetze. In unseren einstündigen Gesprächen werden Fragen zur Lebenssituation vor Ort geklärt und entsprechendes Informationsmaterial ausgehändigt.
Wir beantworten Fragen Ihrer neuen Mitarbeiter/-innen und beraten unter anderem über:
  • Situation auf dem Wohnungsmarkt und Trends, wo wohnen aus welchem Grund besonders beliebt ist und mit welchen Preisen man rechnen muss
  • Wohnnebenkosten
  • Lebenshaltungskosten im Rheinland: Wofür muss Geld ausgegeben werden (Auto, Versicherungen, Kindergarten, und so weiter)
  • Anspruch auf Kindergeld
  • Kindergarten- und Schulwesen und aktuelle Situation
  • Freizeitverhalten und Freizeitangebote im Rheinland
  • Kulturangebote
  • Ausflugsziele, insbesondere für Familien
  • Fest- und Feiertage im Rheinland
Informiert über das Leben im Rheinland. Sie haben Fragen?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Unternehmen

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht/sonstige Fragen

Ankommen im Rheinland mit dem Relocation Service der rheinland agentur.